31 Januar 2014
NETZWERK und die Firma Wiesner Bau kooperieren bei der Lehrlingsausbildung! Professionelles Handwerk sei gelernt!

„Speziell im Baugewerbe ist es schwierig, Lehrlinge zu finden, die dieses Handwerk lernen wollen.“, sagt Geschäftsführer von Wiesner Bau.

Gemeinsam mit NETZWERK bildet die Firma Wiesner Bau GmbH - ein Familienunternehmen mit herzlichem Charakter - Herr Emanuel R. seit März 2013 im Beruf Maurer aus. Im Betrieb und in der Berufsschule liegt er gut im Rennen. „Für Unterstützung und Nachhilfe ist bei NETZWERK bestens gesorgt“, sagt Frau Mag. Birgit Oberbichler. „Wir greifen unseren Jugendlichen gerne unter die Arme, dass ist unsere Aufgabe und hierbei können wir uns auch keinen „Pfusch“ erlauben, denn unser Ziel ist es, die Lehrabschlussprüfung zu erlangen, um den Jugendlichen das Rüstzeug für ein erfolgreiches Berufsleben mitzugeben.“

Gleichbehandlung, Chancengleichheit und Nachhaltigkeit sind wichtige Aspekte in der Ausbildung von Jugendlichen mit Behinderung. Das Projekt „Lehrlingsausbildung“ durchgeführt im Auftrag des Bundessozialamtes Landesstelle Oberösterreich, gibt Jugendlichen ab einem Grad der Behinderung von 30%, sonderpädagogischem Förderbedarf oder erhöhter Familienbeihilfe, die Möglichkeit eine Lehrausbildung zu absolvieren (positiver Pflichtschulabschluss erforderlich).

Auch Lehre mit Matura wir bei NETZWERK angeboten und noch vieles mehr. Darüber informieren wir gerne unter www.netzwerkag.at. Wenn sie Interesse haben melden sie sich einfach bei NETZWERK Traunuferstraße 113, 4052 Ansfelden, per Email an lehrlingsausbildung@netzwerkag.at oder ruf an unter 05/7888.

Fotos von Herrn Einöder.

Aktuelles

20Apr 2015
Jobbörse Traun
19Nov 2012
Wir sagen DANKE!!
30Nov 2009
Berufsschulbesuch
24Sep 2006
Neu im NETZWERK NÖ
21Aug 2006
Neu im NETZWERK NÖ